Nimm mich beim Wort




Markus Parsch
Werbetext & Konzeption

Know-how

Was
wirbt.

Scheiden wir Geister? Trauen wir uns? Was werden die Leute denken? Alles beginnt mit einer Frage – der Zündstoff jeder guten Idee. Um Herzen zu beschleunigen, Synapsen zu verheddern und Härchen aufzustellen. Wirkliche Werbung kann mehr als werblich wirken. Um in bester Erinnerung zu bleiben.

Disziplinen des Hochleistungsworts:

Konzept | Kampagne | Head | Copy | Claim | Subtitle | Branding
Redaktion | Übersetzung | Ghostwriting | Pressematerial
Mailing | Newsletter | SEO | Spot | Teaser | Trailer | Viral

Hier einfach
Vergrößern:

Referenzen

Gesagt. Getan.

Werbung mit eigenen Sachen, gezielt auf die gemeinsamen Volltreffer von morgen. Für den ersten Eindruck finden Sie hier Einblicke und Auszüge im wörtlichen Sinn. Betrachten Sie An- und Vorsätze von verschiedenen Seiten und ziehen Sie aus erlesenen Texten eigene Schlüsse.

Sie wollen mehr? Lassen Sie uns kennenlernen, uns verbinden und Ihren Erfolg buchstabieren.

Bücher

Das Abenteuer schreiben.

Reisefieber schwarz auf weiß. Ich kurierte es auf staubigen Pisten in Pakistan, beim Drehen mongolischer Gebetsmühlen und im eiskalten Flüstern des sibirischen Winters. Ich fand dafür 378.000 Worte und brachte sie in die richtige Reihenfolge.

“Alles Episoden, die, teils tragikkomisch,
an keiner Stelle aufgesetzt, kalkuliert oder
dilettantisch wirken. Entwaffnende Ehrlichkeit.”

– NEUES DEUTSCHLAND

“Unprätentiös und wahrhaftig.”

– DIE ZEIT

“Es gibt wenige Tatsachenberichte,
die so spannend und abenteuerlich sind.
Unbedingt lesen!”

– BIBLIOHITS

“Unbedingt empfehlenswert.
Immer wieder paradieren die beiden
als sensible Vollblutjournalisten.”

– OSTSEE-ZEITUNG

Stationen

markus_parsch_portrait_rund

Wie es war, als was wurde, was jetzt ist.

 

1971

Spätgeburt im Rahmen der Aktion »Noch einer für Rostock«.

1978-1988

Kreidezeit an der Polytechnischen Oberschule in Rostock.

1988-1991

Multitasking made in GDR: Abitur und Bauarbeiterlehre zur selben Zeit.

1992-2000

Semestersammelphase in den Fächern Literatur, Physik, Psychologie und Soziologie.

1994

Fahrradkurier zwecks Ablieferung eines Guinness-Buch-Rekords: 18.000 km, 5 Monate – 1x per Bike um die Welt.

1995

Das Buch »Durchgetreten« wird als passendes Zubehör für Nachttische und Regaleinheiten ausgeliefert.

1996-2006

Vortragsreisen mit bewegten und bewegenden Bildern von weiteren Fortbewegungen durch die Wildnis der Welt. Herstellung weiterer Accessoires für Nachtschränkchen.

2007-heute

Unerwartetes Auftauchen im Reklamedschungel. Seither begeisterte Schreibkraft mit zusätzlichen Kenntnissen in Foto und Video.

Philosophie

Bin ganz
Eselsohr.

Nichts bewegt mehr als Erinnerungen. Du blätterst durch Lebensseiten und knickst Ecken, um nicht zu vergessen, was du hier wolltest. Sind die besten Pläne nicht die, die sich ändern? »Ich werd‘ Arzt!«, hab ich der Verwandtschaft gesagt.

Aber ‘89 flog uns die Freiheit um die Ohren, ich scheuchte mich durch Länder, über Kontinente, um die Welt. Ich war mir näher als zuvor und verarztete damit mich selbst. Auf einem Fahrrad umrundete ich die Erde, lief durch Sibirien und weiß, dass der fernste Punkt irgendwann nicht mehr fern ist.

Ich kenne die Freude, mein Gesicht in eiskaltes Flusswasser zu tauchen; die Angst, nachts, jenseits der Zivilisation – und die, all das nach und nach zu vergessen.

Zur Erinnerung:
Einen besseren Grund zu schreiben gibt es nicht.

Impressum

Sorgfalt
statt
Sorgenfalten.

Verantwortlich für den Inhalt:
Markus Parsch
Sildemower Weg 52
18059 Rostock

Telefon: (0173) 6064699
E-Mail: text@nmbw.de
Steuernummer: 079/255/08610

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Fotos:
Markus Parsch

Buchen

  • -Telefon
  • (0173) 606 46 99
  • -E-Mail
  • text@nmbw.de
  • -Adresse
  • Sildemower Weg 52
    18059 Rostock

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Nachricht

Bitte geben Sie diese Zeichen ein.

captcha